Silberschmuck – Klassisch und Zeitlos

von Doris
1 Kommentar

Werbung // Im Alltag trage ich sehr gerne Silberschmuck, er ist einfach klassisch und zeitlos und im Gegensatz zu Gold auch noch preiswert. Mein ältestes Silberschmuckstück ist übrigens schon über 20 Jahre alt.

Sterlingsilber das perfekte Material für Designer Silberschmuck

Zur Herstellung von Silberschmuck eignet sich besonders gut Sterlingsilber, da es sich durch seinen geringen Härtegrad leicht formen lässt, so kann man es kunstvoll und kreativ verarbeiten. Sterlingsilber besticht außerdem durch seinen edlen grau, weißen Schimmer.

Silberschmuck - Klassisch und Zeitlos // www.miss-classy.com #schmuck #silber #sterlingsilber

Was ist der Unterschied zwischen reinem Silber und Sterlingsilber?

Sterlingsilber wird auch 925er Silber genannt. Dieser Name leitet sich von dem Feingehalt des Sterlingsilbers ab. Es besteht aus 925 Anteilen reinem Silber und 75 Anteilen anderer Metalle, meistens Kupfer, es kann aber auch Zink oder Platin hinzugefügt werden. Reines Silber ist zur Herstellung von Schmuck nicht geeignet, da es zu weich ist und sich zu schnell verformen würde. Das ist der Grund, warum Schmuckdesigner zur Herstellung von edlem Designer Silberschmuck die Legierung des Sterlingsilbers benutzen. Zusätzlich reagiert reines Silber auf den in der Luft enthaltenen Schwefel und läuft sehr schnell schwarz an. Durch die Legierung des Silbers mit Kupfer, Zink oder Platin wird dieser Vorgang verlangsamt und der Schmuck muss weniger oft gereinigt werden.

Silberschmuck - Klassisch und Zeitlos // www.miss-classy.com #schmuck #silber #sterlingsilber

Reinigung von Sterlingsilberschmuck

Aber auch 925er Silber läuft, wenn auch langsamer, mit der Zeit schwarz an. Ich verwende zur Reinigung von meinem Silberschmuck immer ein spezielles Silberreinigungsbad, das man in jeder Drogerie oder Supermarkt bekommt. Nach der Reinigung poliere ich den Silberschmuck mit einem reinen Baumwolltuch, da dieses kleine Kratzer und Fingerabdrücke verhindert. Sollte der Schmuck noch nicht so stark angelaufen sein, reicht es auch oft, ihn nur mit dem Baumwolltuch zu polieren.

Silberschmuck - Klassisch und Zeitlos // www.miss-classy.com #schmuck #silber #sterlingsilber

Besonderheiten von Designer Silberschmuck

Die Qualität

Qualitätsarbeit schließt auch das Rohmaterial mit ein. Während es sich bei herkömmlichem Schmuck, also „Schmuck von der Stange“, oft um minderer Qualität handelt, wird Designer Silberschmuck vollständig aus 925 Sterlingsilber gefertigt. Maschinell, in großen Mengen produzierter Silberschmuck, besteht nicht immer aus reinem Sterlingsilber. Oft wird das Schmuckstück zunächst aus günstigerem Metall, wie zum Beispiel Kupfer oder einer nickelhaltigen Legierung, gefertigt und dann mit Sterlingsilber überzogen. Diesen Vorgang nennt man versilbern. Das verringert den Wert und die Qualität des Schmucks erheblich. Diese Schmuckstücke verlieren schnell Ihren Glanz, lösen Allergien aus und nutzen sich ab.

Silberschmuck - Klassisch und Zeitlos // www.miss-classy.com #schmuck #silber #sterlingsilber

Goldschmiede und Schmuckdesigner hingegen legen großen Wert auf die Qualität ihrer Arbeit. Sie fertigen ihre Schmuckstücke in Handarbeit an und achten auch auf kleine Details wie Unreinheiten, Macken oder unerwünschte Kratzer.

Neben der Qualität, ist aber auch die Individualität ein wichtiger Punkt, sie macht den persönlichen Schmuck zu etwas Besonderem. Designer Silberschmuck wird nicht in großen Mengen produziert, oft handelt es sich um kleine Auflagen, die den Schmuck so besonders und fast einzigartig machen. Designer Silberschmuck überzeugt, je nach Designer, durch außergewöhnliche Designs und durchdachte, kunstvolle Kombinationen. Die Designer beschäftigen sich mit ihren Entwürfen und heben Bedeutungen und Symbole hervor. Oft werden einzelne Stücke zu besonderen Anlässen designet.

Silberschmuck - Klassisch und Zeitlos // www.miss-classy.com #schmuck #silber #sterlingsilber

Echtes Sterlingsilber erkennt man an 4 verschiedenen Merkmalen:

  • Der Stempel: Echtes Sterlingsilber ist immer mit einem Stempel markiert. Dieser ist meistens an einer breiteren Stelle des Schmuckstückes angebracht. Meistens ist das Silber mit der Zahl 925 markiert, es kann aber auch mit „Sterling Silber“, „Ster“ oder „Sterling“ gestempelt worden sein.
  • Der Magnettest: Reines Silber und auch Sterlingsilber sind nicht magnetisch. Wenn man einen Magneten an das Schmuckstück hält und es vom Magneten angezogen wird, handelt es sich nicht um Sterlingsilber.
  • Der Gewichtstest: Ein gleichwertiges Schmuckstück nehmen und das Gewicht vergleichen ob sich das Gewicht ähnelt.
  • Baumwolltuch: Wenn man den Silberschmuck mit einem Bauwolltuch reibt, und sich dadurch schwarze Flecken abzeichnen, ist es Sterlingsilber. 
Silberschmuck - Klassisch und Zeitlos // www.miss-classy.com #schmuck #silber #sterlingsilber

Die Wertsteigerung

Designer Silberschmuck gewinnt mit der Zeit an Wert. Hier ist nicht nur der reine Silberwert von Bedeutung, welcher sich nach dem Tageskurs richtet. Auch die geringen, manchmal sehr geringen Auflagen machen diese Stücke mit der Zeit wertvoller. Angebot und Nachfrage legen den Wert eines Produktes fest. Neben der Schönheit und wunderbaren handwerklichen Leistung sind diese Stücke also auch eine Wertanlage. Silberschmuck eignet sich daher auch toll als Geschenk für einen geliebten Menschen.

Silberschmuck - Klassisch und Zeitlos // www.miss-classy.com #schmuck #silber #sterlingsilber

Fotocredit: Mister Classy Photography

You may also like

1 Kommentar

Avatar
Tamara 8. Juli 2019 - 13:51

Du hast ja eine richtig schöne Schmuckauswahl. 🙂
Ich trage im Moment am liebsten Roségold, habe aber auch ein paar richtig schöne Stücke in Silber.
Da fällt mir ein, dass ich dringend mal wieder meinen Tiffany Schmuck ausführen sollte. 🙂

Liebste Grüße
Tamara
FASHIONLADYLOVES

Reply

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du in der Datenschutzerklärung. Akzeptieren Datenschutzerklärung

Send this to a friend