Ein Tag in Graz – Route, Highlights & Tipps für einen Tagesausflug

von Doris
0 Kommentar

Graz ist die zweitgrößte Stadt Österreichs und hat so einiges zu bieten. Die Genusshauptstadt und ehemalige Kulturhauptstadt verströmt italienischen Flair wie keine andere Stadt in der Alpenrepublik. Als Grazerin habe ich eine abwechslungsreiche Route für einen Tag in Graz zusammengestellt.

Seit 2011 ist Graz City of Design und zählt somit offiziell zu den besonders zukunftsorientierten Orten und Metropolen. City of Design ist eine gelebte Haltung und Ausdruck einer urbanen Kultur, die eine bewusste Gestaltung von Lebensraum als zentralen Wert sieht. Es gibt nur 10 weitere Städte weltweit, die sich City of Design nennen dürfen.

Herrengasse Graz

Der historische Altstadtkern ist nahezu vollständig erhalten und wurde im Jahr 1999 zum Unesco-Weltkulturerbe ernannt. In der Innenstadt findest du überall wunderschöne Renaissance Bauten und detailreiche barocke Fassaden. Auch viele Denkmäler und Brunnen sind im mittelalterlichen Stadtkern zu finden. Aber auch moderne Bauwerke wie das Kunsthaus oder die Murinsel fügen sich perfekt ins Grazer Stadtbild ein.

Obwohl ich schon einige tolle Städte auf der ganzen Welt besucht habe, könnte ich mir, ehrlich gesagt, keinen schöneren Ort als Graz zum Leben vorstellen. Es gibt so viele tolle Plätze wie den Grazer Schloßberg, das hippe Viertel Lend oder das schöne Schloß Eggenberg. Man kann hier locker mehrere Tage verbringen. Selbst als Einheimische entdecke ich immer wieder neue schöne Dinge und Plätze.

Graz

Graz eignet sich aber auch perfekt für einen Tagesausflug. Wie so ein Tag in Graz aussehen könnte, zeige ich dir jetzt auf meinem Blog 🙂 Mein Tagestrip in Graz führt durch die innere Stadt und alle Punkte und Sehenswürdigkeit sind bequem zu Fuß zu erreichen.

Gut zu Wissen: Mit der Altstadt Bim kann man gratis durch die Grazer Innenstadt fahren. Dieses Angebot gilt zwischen Jakominiplatz und Hauptplatz plus eine Station in beide Richtungen. In Graz gibt es 6 Straßenbahnlinien, welche alle über den Jakominiplatz und Hauptplatz fahren. Die Freifahrt gilt die ganze Woche und die Haltestellen sind mit dem Aufkleber Altstadt Bim gekennzeichnet.
Hier kannst du dir den Liniennetz Plan herunterladen.

Blick über Graz

Ich habe alle Punkte der Route für einen Tag in Graz, wie Sehenswürdigkeiten, schöne Plätze, Café und Restaurant-Tipps und Shopping-Highlights in einer Google Maps Karte verlinkt. Einfach auf die jeweiligen Punkte in der Karte klicken und schon hast du die Adresse und weitere Infos und kannst mit dem Smartphone ganz einfach hinnavigieren.

Anreise nach Graz

Auto: Wer mit dem Auto anreist, findet in Graz viele Parkgaragen. Ich würde die Tiefgarage Kunsthaus als Startpunkt empfehlen, diese kostet €1,30 pro 30 min, Tagesmaximum €30 (Stand: 06/2019), liegt sehr zentral und man kann gleich mit einem Frühstück im Kuntshauscafé starten. Wer nicht in die Innenstadt fahren möchte, kann auch einen Park + Ride Parkplätze ansteuern, hier gibt es ein Kombiticket fürs Parken und ein 24h Ticket für die GVB (Grazer Verkehrs Betriebe).

Zug: Der Bahnhof in Graz liegt auch sehr zentral, ich würde empfehlen gleich direkt zu Fuß die Annenstraße Richtung Südtiroler Platz zu spazieren, das sind ca. 1,4km und du musst mit ca. 20 Minuten Gehzeit rechnen. Alternativ kannst du auch mit der Straßenbahn, Linie 1, 3, 6 und 7 direkt ab dem Bahnhof in die Innenstadt fahren, nicht vergessen am Südtiroler Platz auszusteigen. Dort wartet dann ein leckeres Frühstück im Kunsthauscafé auf dich.

Kunsthaus Graz - Friendly Alien

Frühstück in Graz, start your day right …

… und zwar mit einem leckeren Frühstück im Kunsthauscafé im Friendly Alien. Das Kunsthauscafé zählt sicher zu den hippsten und coolsten Lokalen in Graz. Ich mag das stylische Ambiente und die Coolness. Auch die Sitzplätze an der Außenfassade finde ich super, hier kann man so schön die vorbeispazierenden Leute beobachten. 😋

Die Frühstückskarte im Kunsthauscafé kann sich sehen lassen. Du findest auf der Karte, angefangen von klassischen Frühstückskombos bis hin zu leckeren Bagels und Bowls so einiges. UND außerdem gibts noch richtig leckeres Blueberry Porridge.

Kunsthauscafé
Südtirolerplatz 2, 8020 Graz
Öffnungszeiten: Mo-Do 09:00 bis 24:00, Fr-Sa 09:00-02:00, So 09-20:00
Webseite

Da ich generell gerne Frühstücken gehe, habe ich euch auf meinem Blog meine liebsten Orte zum Frühstücken und Brunchen in Graz zusammengeschrieben.

Kunsthauscafé, Ein Tag durch Graz, Kleine Zeitung, #graz, #grz, Lifestyleblog, Graz Tipps, Blogger Graz, Blog Graz, Miss Classy

Über die Hauptbrücke zur Murinsel und weiter in die Sackstraße

Nach dem leckeren Frühstück im Kunsthauscafé geht es gestärkt weiter über die Hauptbrücke, unter der sich der Grazer Citybeach befindet. Wenn man von der Hauptbrücke die Mur flußaufwärts blickt sieht man die schwimmende Plattform, die 2003 im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres eröffnet wurde. Auf der Grazer Murinsel befindet sich ein Café und ein Amphietheater, in dem es immer wieder Veranstaltungen gibt. Besonders sehenswert ist der Blick auf die Murinsel auch bei Nacht, da diese dann schön beleuchtet ist.
Welche Verantsaltungen es auf der Murinsel gibt, findest du hier.

Citybeach - Hautbrücke Graz
Murinsel Graz

Vorbei an der Dreifaltigkeitskirche geht es in die Sackstraße und dem Schloßberplatz. Von hier kann man die 260 Stufen gut sehen, die auf den Schloßberg führen. Unbedingt solltest du auch einen Blick in die Schloßbergstollen werfen, hier befindet sich der Dom im Berg und die Märchenbahn, welche ein Erlebnis für Groß und Klein, durch die Tiefen der Schloßbergstollen, ist.

Gut zu Wissen: Der Dom im Berg ist ein außergewöhnliches Veranstaltungszentrum, in dem immer wieder coole Events stattfinden. Hier kommst du zum Programm.

Schloßberglift Graz

In Graz findet man besonders viele Tore und Türen und ich liebe es hindurch in die Innenhöfe zu blicken. Nicht selten kommt da etwas Besonderes zum Vorschein. So wie auch in der Sackstraße beim Eingang des Steirischen Herbsts und der Styriarte. Wer hätte da mit diesem beeindruckenden Stiegenhaus gerechnet. Und auch auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich hinter einem Tor ein wunderschöner Stiegenaufgang. Wenn du also in der Sackstraße unterwegs bist –  Augen auf!

Shopping in Graz: Kastner & Öhler – das wohl schönste Kaufhaus Österreichs

Natürlich darf bei einem Graz Trip eine kleine Shopping-Tour nicht fehlen. Paris hat die Galeries Lafayette, Graz hat den Kastner & Öhler. Das Traditionshaus Kastner & Öhler, welches es seit 1873 gibt, ist also ein absolutes Must-See. Man findet hier von Luxusmarken wie Burberry, Max Mara, Ralph Lauren, bis auch zu günstigeren Marken wie s’Oliver und Esprit alles was das Fashion-Herz begehrt. Es gibt auch eine große Auswahl an Sportartikel im Gigasport und eine sehr schöne und große Kosmetikabteilung im Erdgeschoß. Alle Jungen und Junggebliebenen sollten auch im Infected im Erdgeschoß vorbeischauen.

Im letzten Stockwerk befindet sich das Tagescafé Freiblick – mit Sicherheit die coolste Rooftop-Bar in Graz. Der Ausblick vom Glassteg der Rooftop-Terrasse auf den Hauptplatz und den Uhrturm sind wirklich genial.

Meinen Blogpost mit den Lokalen mit den besten Ausblicken über Graz findest du hier.

Kastner & Öhler
Sackstraße 7 – 13 · 8010 Graz
Montag – Freitag 9:30 – 19:00 Uhr
Samstag 9:30 – 18:00 Uhr
Webseite

Tipp für Fashionistas: Als Grazer Fashionbloggerin habe ich natürlich auch noch ein paar Shopping-Tipps, und zwar die italienische Modeboutique Number One in der Bürgergasse und das Grazer Designerlabel Manuel Essl Design in der Münzgrabenstraße.

NUMBER ONE MODE
Bürgergasse 7, 8010 Graz
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10.00 – 18.00, Samstag: 10.00 – 17.00
Webseite

Manuel Essl Design
Münzgrabenstraße 5
8010 Graz
Webseite

Über den Hauptplatz in die Sporgasse

Der Hauptplatz ist das historische Zentrum von Graz. Hier befindet sich auch das im Renaissancestil erbaute Rathaus. Besonders beeindruckend sind außerdem die aufwändigen Fassaden der Häuser, die den Hauptplatz umgeben und man hat von hier einen tollen Blick auf den Uhrturm.

Rathaus Hauptplatz Graz

Weiter geht’s in die Sporgasse 22. Dort findest du im historischen Innenhof das Designer-Label Ardeah Luh und das Ro(o)my’s, einen individuellen Laden mit einem Mix aus liebevoll restaurierten Möbeln, Accessoires der 50er und 70er Jahre, und handgefertigten Unikaten wie Zierkissen, Schals und Schmuck – ein bunter Mix aus Alt und Neu.

Genau gegenüber befindet sich die Stiegenkirche, die ich zufällig bei einem Streifzug durch Graz entdeckt habe. Es ist so faszinierend, wenn man durch die unscheinbare Holztür tritt, die Stiegen hochgeht und plötzlich in einer Kirche steht. Damit rechnet wohl wirklich keiner.

Stiegenkirche

Wenn du die Sporgasse noch ein paar Meter weiter hochgehst, kommt du am beeindruckenden Eingangstor zum Palais Saurau vorbei. Unterhalb des Dachvorsprungs ragt die Halbfigur des Türkens aus einer Luke hervor. Die Halbfigur ist das Hauszeichen der Familie Saurau.

Palais Saurau Graz

Glockenspiel – Komm und tanz mit mir

Nächster Punkt ist der Glockenspielplatz. Im Giebel des Hauses am Glockenspielplatz drehen sich drei Mal täglich um 11:00, 15:00 und 18:00 Uhr ein süßes Mädel und ein zünftiger Bursch in bunter Tracht. Das Glockenspiel hat 24 Glocken und erklingt mit drei unterschiedlichen Melodien.

Glockenspielplatz Graz

Über den Mehlplatz führt der Weg weiter in die Altstadtpassage.

Zeit für eine Kaffeepause im Greenhouse

Nach Shopping und Sightsseing ist es Zeit für eine Kaffeepause. Über den Mehlplatz geht es auf ins vegane Grazer Hipster Lokal Greenhouse in der Altstadtpassage, es zählt zu meinen Lieblingslokalen in Graz. Hier gibt es eine riesige Auswahl an wahnsinnig leckeren Torten und Kuchen. 🙂

GREENHOUSE
Herrengasse 7 / Altstadtpassage, 8010 Graz
0316/902590
cafe@restaurant-ginko.at
zur Webseite

Weitere coole Kaffeehäuser in Graz findest du in meinem Blogpost Kaffee trinken in Graz – Das sind die besten Cafés & Coffee Shops.

Greenhouse, Ein Tag durch Graz, Kleine Zeitung, #graz, #grz, Lifestyleblog, Graz Tipps, Blogger Graz, Blog Graz, Miss Classy

Weiter gehts über die Herrengasse Richtung Eisernes Tor

Durch die Altstadtpassage geht es dann in die Herrengasse, die barocke Prachtstraße von Graz. Diese verbindet den Hauptplatz mit dem Eisernen Tor. In der Fußgängerzone befinden sich einige bedeutende Bauten, wie das gemalte Haus, das Landhaus mit dem Landeszeughaus, das stubenbergsche Haus, und die Stadtpfarrkirche.

Herrengasse, Ein Tag durch Graz, Kleine Zeitung, #graz, #grz, Lifestyleblog, Graz Tipps, Blogger Graz, Blog Graz, Miss Classy
Landhaushof Graz

Mein nächster Tipp lauert in der Herrengasse 13. In diesem Gebäude, dem stubenbergschen Haus befindet sich im 2. Stock der Napoleonsaal, denn in diesem Haus hat im April 1797 Napoleon Bonaparte insgesamt fünf Nächte verbracht. s’Fachl liegt hier etwas versteckt im Innenhof. Dieser Concept-Store bietet Kreativ-Design-Schmankerl Designern und Herstellern die Möglichkeit sich mit einer eigenen Fläche, einem Fachl, zu präsentieren. Es macht großen Spaß durch den Store zu schlendern und tolle neue Produkte von heimischen Künstlern kennenzulernen. Seit Mai 2019 findet man das Fachl auch auf der Grazer Murinsel.

s’fachl
Herrengasse 13, 8010 Graz
Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 10-18 Uhr, Samstag: 10-18 Uhr
Email: graz@fachl.at
zur Webseite

Am Eisernen Tor suchst du dir am Besten ein Plätzchen am Springbrunnen und beobachtest das Treiben. Auf dem nach dem ehemaligen Stadttor benannten Platz, findet man neben dem Sprinbrunnen von Tassilo Hüller auch die Mariensäule.

Miss Classy am Eisernen Tor in Graz

Die Eisperle – hier geht’s zum Eisgenuss

Sommerzeit ist Eiszeit! Und das beste Eis in Graz findest du in der Eisperle. Obwohl ich keine Veganerin bin, bin ich momentan ganz verrückt auf das vegane Eis, denn es ist ein absolutes Geschmackserlebnis mit seinen oft wechselnden und außergewöhnlichen Sorten. Gerade die fruchtigeren Sorten schmecken mir wahnsinnig gut.

Die Eisperle
Kaiserfeldgasse 22, 8010 Graz
Öffnungszeiten: MO—SO von 11.00—22.00 Uhr
office@eisperle.at
zur Webseite

Auf einen Aperitivo in die Bar Campari im Frankowitsch

Ein Besuch der Feinkostinstitution Frankowitsch mit der Bar Campari darf bei einem Graz Besuch auf keinen Fall fehlen. Hier gibt’s die besten Brötchen der Stadt, dazu passt am besten ein Campari Milano.

Bar Campari im Frankowitsch
Stempfergasse 2-4, 8010 Graz
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 12:00 bis 20:00 Uhr, Sa 08:30 bis 17:00 Uhr
zur Webseite

Graz

Nach ein paar Aperitivo geht es beschwingt weiter am Grazer Dom und Mausoleum vorbei, durch die Grazer Burg in Richtung Stadtpark.

Doppelwendeltreppe

In der Grazer Burg, einem in gotischem Stil errichteten Bauwerk, befindet sich die Doppelwendeltreppe. Sie wurde von 1499 bis 1500 errichtet. Ich bin von der Treppe immer wieder aufs Neue fasziniert. Ich hoffe euch wird vom Zusehen nicht schwindelig.

Doppelwendeltreppe, Ein Tag durch Graz, Kleine Zeitung, #graz, #grz, Lifestyleblog, Graz Tipps, Blogger Graz, Blog Graz, Miss Classy
Doppelwendeltreppe

Zum Relaxen in den Burggarten

Der Burggarten ist der ideale Ort zum Relaxen, hier kannst du es dir unter einem der Bäume im Schatten gemütlich machen. Ja, so lässt es sich aushalten. Anschließend spazierst du durch den wunderschönen Stadtpark Richtung Karmeliterplatz weiter.

Burggarten, Ein Tag durch Graz, Kleine Zeitung, #graz, #grz, Lifestyleblog, Graz Tipps, Blogger Graz, Blog Graz, Miss Classy

Karmeliterplatz

Der Karmeliterplatz befindet sich zwischen der Sporgasse und der Paulustorgasse. Hier befindet sich ein Brunnen und die Dreifaltigkeitssäule. An der Ecke zur Sporgasse gibt es auch viele Kultlokale wie das Seasons, eine hippe Bowle-Bar.

Karmeliterplatz Graz

Burger im Kirby’s

Nach einem Tag voller Ereignisse und doch einigen Kilometern zu Fuß ist es jetzt Zeit fürs Abendessen. It’s Burger Time! Und der Bacon Cheeseburger mit der thousand Island Sauce, dazu die besten Süßkartoffel-Pommes und der Cole-Slaw bringen mein Herz jedes Mal zum Schmelzen und erfreuen meinen Gaumen.

Kirby’s
Paulustorgasse 1, 8010 Graz, Austria
kirby@kirbysburgers.at /+43 316 810 927
ÖFFNUNGSZEITEN: Mo – Do: 16.00-22.00 / Fr & Sa: 12.00-24.00 / So: geschlossen
zur Webseite

Weitere empfehlenswerte Lokale findest du in meinem Grazer Restaurant Guide.

Kirby's Burger, Ein Tag durch Graz, Kleine Zeitung, #graz, #grz, Lifestyleblog, Graz Tipps, Blogger Graz, Blog Graz, Miss Classy

Oh Matcha Graz

Bevor es nun auf den Schloßberg geht, geht es ein paar Meter die Sporgasse hinunter zum Oh Matcha. Oh ja, ich bin ein ganz großer Matcha Fan, der gesunden Kaffeealternative aus Japan. Ein Besuch im Oh Matcha in der Sporgasse ist da natürlich absolute Pflicht. Für die heißen Sommertage kann ich dir auch einen Matcha Eistee sehr empfehlen. Super erfrischend und belebend. Am besten du schnappst dir einen Matcha to Go und schlenderst damit weiter auf den Schloßberg.

Oh Matcha Graz
Sporgasse 34, 8010 Graz
Öffnungszeiten: Mo-Sa von 10:00 bis 20:00, So von 10:00 bis 18:30

We make a perfect Matcha - OhMatcha Graz

Spaziergang auf den Schloßberg

Zum Abschluss darf natürlich ein Spaziergang auf den Schloßberg zum Grazer Uhrturm, dem Wahrzeichen von Graz, nicht fehlen. Der Grazer Schloßberg ist schon ein wunderschönes Platzerl und du solltest dir einige Minuten Zeit nehmen um den Ausblick, aus einer Höhe von 123m über den Dächern von Graz, zu genießen. Übrigens wurde der Grazer Schloßberg 1999, ebenfalls wie der historische Altstadtkern, ins UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen.

Historische Bauwerke am Schloßberg

  • Der Uhrturm
  • Der Türkenbrunnen
  • Chinesischer Pavillon
  • Die Stallbastei
  • Kanonenhütte
  • Glockenturm
  • Schloßbergbühne Kasematten
  • Majoe-Hackher-Denkmal (Hackher-Löwe)
  • Die große Zisterne
Blick über Graz

Mehrere Wege führen auf den Schloßberg:

  • Direkt vom Kirbys am Karmeliterplatz kommt man über eine leicht ansteigende, sehr schöne Straße direkt zum Uhrturm
  • Vom Schloßbergplatz über 260 Stufen, die es ganz schön in sich haben, geht es auch direkt zum Uhrturm.
  • Vom Schloßbergplatz kann man mit dem gläsernen Schloßberglift hochfahren
  • Vom Kaiser-Franz Josef Kai kann man mit der Schloßbergbahn hochfahren.

Gut zu Wissen: Seit Februar 2019 gibt es direkt beim Schloßberglift, die Schloßbergrutsche. Sie ist die höchste Indoor-Rutsche der Welt. Mehr Infos zur Rutsche findest du hier.

Schloßbergrutsche Graz

Party am Grazer Citybeach

Bevor der Tag in Graz zu Ende geht, geht’s noch auf den Grazer Stadtstrand Citybeach. Eine einzigartige Freiluftbühne für junge Musiker und DJ’s. Let’s have a party, in den Sommermonaten von 16:00 – 23:00. 🙂

Citybeach - Hautbrücke Graz
Citybeach - Hautbrücke Graz

Solltest du doch eine Übernachtung in Graz einplanen, dann kann ich dir diese Hotels empfehlen. Das Roomz Graz ist das günstigste und das Aiola Living das teuerste Hotel in meiner Liste.

  • Roomz Graz – Business Design Hotel, 15 Min zu Fuß bis in die Innenstadt bzw. mit der Straßenbahnliene 4 direkt vorm Hotel
  • Lendhotel – im trendigen und urbanen Viertel Lend
  • Hotel Daniel – Boutiquehotel am Hauptbahnhof
  • NH Graz City – Tolle Lage am Karmeliterplatz
  • Grand Hotel Wiesler – Jung und stylisch direkt an der Hauptbrücke
  • Aiola Living – Boutiquehotel nahe dem Hauptplatz
nh Hotels Graz City

Ich hoffe meine Tagestour durch Graz hat dir gefallen, und ich konnte dir einige Graz-Tipps für deinen nächsten Besuch in der steirischen Landeshauptstadt mitgeben.

Bei der lieben Anita vom Gailtal on Tour Blog gibt es auch noch viele weitere tolle Tipps mit schönen Bildern für einen Kurztrip nach Graz.

xoxo Doris, Miss Classy, Bloggerin, Graz
Schloßberg, Uhrturm, Ein Tag durch Graz, Kleine Zeitung, #graz, #grz, Lifestyleblog, Graz Tipps, Blogger Graz, Blog Graz, Miss Classy

Hier findest du noch weitere Foto Impressionen von der Grazer Innenstadt

Fotocredit: Mister Classy Photography

You may also like

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du in der Datenschutzerklärung. Akzeptieren Datenschutzerklärung