Adventsamstage bei Tash Living

von Grazermadl
0 Kommentar

Hallo ihr Lieben, ich war vorigen Adventsamstag wieder bei einem meiner Grazer Lieblingsshops nämlich bei Tash Living zu Gast. Denn Tash Living feiert den Advent auf eine ganz außergewöhliche Weise. Sie bieten Grazer Jungunternehmern die Möglichkeit einen Pop-up-Verkauf in Ihren Lokalitäten abzuhalten. So stand der 5.12. zum Beispiel ganz unter dem Motto „Vintage Advent“ mit den Ladies von Dogdays of Summer.Natürlich war das für mich die Gelegenheit die tollen Vintage-Kleidungsstücke von Clarissa und Diana endlich live begutachten zu können. Die beiden jungen Grazerinnen betreiben nun seit 2014 Ihren durchaus erfolgreichen Online Shop in dem Sie im Sinne der Nachhaltigkeit ausschließlich Second-Hand Artikel anbieten. Diese sind alle in tadellosem Zustand und werden vor dem Verkauf mit veganem bzw. umweltfreundlichem Waschmittel gewaschen und anschließend mit dem unverkennbaren „Dogdays of Summer“ Etikett versehen.
So konnte ich am Samstag nicht nur ein besonderers Kleidungsstück ergattern, sondern lies mich in heimeliger Atmosphäre, unter lieben Menschen und mit veganen Keksen auch ein bisschen in Weihnachtsstimmung versetzen.

Mein Tipp: Kommenden Samstag dem 12.12. läd Tash Living zum Pop-Up Event mit Mon Ami (individuelle Strick-und Häkelpuppen). Nähere Infos findet ihr dazu auch auf Facebook.Beitragsbild01Beitragsbild02

You may also like

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du in der Datenschutzerklärung. Akzeptieren Datenschutzerklärung